Nächsten Termine

Keine Termine

Besuche uns auf Facebook

Crazy-Kids-Day

 

Liebe Schülerin, Lieber Schüler

Zum ersten Mal überhaupt findet dieses Jahr der Crazy-Kids-Day statt. Kannst du Dir nichts darunter vorstellen? Kein Problem! Der Crazy-Kids-Day wird organisiert vom STV Spreitenbach. In kleinen Gruppen von 4 Personen trittst Du gegen andere Schüler aus Spreitenbach und Umgebung an. Dabei wirst Du Disziplinen aus dem Bereich Leichtathletik, Geräteturnen und Unihockey absolvieren. Aber Achtung! Natürlich wissen wir, dass man sowohl Geräteturnen als auch Leichtathletik schon viel in der Schule macht. Am Crazy-Kids-Day finden diese Sportarten in lustigen, abgewandelten Formen statt. Der Event steht ganz unter dem Motto „Spiel und Spass“. Nicht nur Kraft und Schnelligkeit sondern auch Geschicklichkeit und Taktik werden Dir abverlangt werden. Dem kleinen Hunger kann am Verpflegungsstand entgegengewirkt werden, in den Pausen zwischen den Wettkämpfen kann man sich am Jugi-Stand umsehen oder auch einfach den anderen Gruppen zuschauen.

Haben wir dein Interesse geweckt und Du hast Lust an diesem einzigartigen Event teilzunehmen? Dann suche dir Deine Gruppe zusammen und melde dich mit dem (untenstehenden) Anmeldeformular an. Der Event findet wie folgt statt.

Wann: Mittwochnachmittag, der 06.06.2018 um 13.00 Uhr
Wo: Sportanlage Seefeld, 8957 Spreitenbach
Anmeldung: Hier klicken

Falls alle deine Freunde bereits in anderen Gruppen sind oder keine Zeit haben, so melde dich trotzdem bei mir, vielleicht können wir ja etwas organisieren. Ich hoffe, dich bald am Crazy-Kids-Day willkommen zu heissen und freue mich auf einen spassigen Nachmittag. Falls du noch Fragen hast, schreibe mir doch eine E-Mail an folgende Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe Grüsse

Lukas Zweifel

 

 

Reglement:

1) Disziplinen
I) Die zu praktizierenden Disziplinen stammen aus den Sportarten Geräteturnen, Leichtathletik und Unihockey. Die Disziplinen werden jedoch in abgewandelten Varianten zu absolvieren sein.
II) Die exakten Varianten der Disziplinen werden erst vor Ort am Wettkampf bekannt gegeben.

 

2) Teilnahmebedingungen
I) Teilgenommen wird ausschliesslich in Gruppen von 4 Teilnehmern.
II) Teilnehmen dürfen alle Schülerinnen und Schüler mit den Jahrgängen 2002-2008
III) Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

 

3) Gruppen
I) Jede/r Teilnehmer/in darf nur in einer Gruppe antreten.
II) Eine Gruppe darf aus nur Mädchen oder nur Jungen bestehen, oder gemischt sein.
III) Jede/r Teilnehmer/in jeder Gruppe muss jede Disziplin absolvieren.
IV) Pro Gruppe wird eine Startgebühr von 15 CHF erhoben. Das Startgeld ist am Tag des Events mitzubringen. Die Anmeldung ist verbindlich. Beim Teamrückzug nach Anmeldeschluss ist das Startgeld trotzdem zu bezahlen.
V) Jede Gruppe darf nicht mehr als zwei lizenzierte Unihockeyspieler enthalten.

 

4) Bekleidung
I) Am Wettkampftag sind sowohl ein Paar Aussenschuhe, wie auch ein Paar korrekte Hallenschuhe (helle Sohle) mitzubringen.
II) Ein Teameinheitliches Tenue ist nicht obligatorisch, wird jedoch empfohlen.

 

5) Unihockey
I) Der STV stellt Unihockeyschläger zur Verfügung. Es darf jedoch auch selber ein Unihockeyschläger mitgebracht werden.
II) Ein Torhüter wird nicht benötigt, da auf Minigoal gespielt wird.

 

6) Versicherung
I) Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Der STV Spreitenbach übernimmt keinerlei Haftung.

Sommerprogramm 2018

 

Auch dieses Jahr trainieren wir für das grosse Faustball Dorfturnier des STV vom 18. / 19. August auf dem

Sportplatz Ziegelei (vom unerschrockenen Anfänger bis zum abgebrühten Profi).

Es werden auch Leute von anderen Mannschaften mit trainieren - so ist alles schön gemischt.

  

Faustball immer am:

Dienstag, 10. 17. 24. Juli sowie 7. Und 14. August.

Zeit: 20.00 - 22.00 Uhr

Anschliessend „Schlummi“ im Sternen

 

Für alle die nicht nur Faustball spielen wollen: 

Programm folgt!  

 

 

Besammlung ist immer beim Sternenplatz bei jedem Wetter am bestem mit dem Velo.

Bei schlechtem Wetter werden wir den Anlass im Sternen den Gegebenheiten anpassen.

 

Pizzaplausch 2017 Revue

IMG 2248 800x600

Ein feiner Duft schwebte am vergangenen Samstag über den Schulhausplatz vom Boostock. Zum 10. Mal führte der STV Spreitenbach den Pizzaplausch im Biergarten durch. Nicht weniger als 80 Helfer standen im Einsatz, um bei idealem Festwetter die zahlreichen hungrigen Gäste zu bedienen. Aus 12 Beilagen konnte die gewünschte Pizza zusammengestellt werden, welche in den drei Pizzaöfen fein knusprig gebacken wurden. «Die vorbereiteten Teiglinge bezogen wir vom ortsansässigen Limmatbeck», so OK- und Vereinspräsident Pascal Schori. «Die Pizza hat vorzüglich geschmeckt», zeigte sich Besucherin Claudia Humbel aus Wettingen begeistert. Alternativ zur Pizza standen bayerische Weisswürste und Bretzel bereit, wobei natürlich auch ein frisches Bier im Chübeli ebenso wenig fehlen durfte wie der klassische Turnerkaffee mit Grand Manier und Schlagrahm. Zum Jubiläum liess sich das Organisationskomitee im Unterhaltungsbereich einiges einfallen. Erstmals wurde in Zusammenarbeit mit dem Damenturnverein Lebkuchen gestaltet sowie eine Jugi-Turnshow mit Boden- und Geräteturnen durchgeführt. «Sämtliche 80 verfügbaren Lebkuchen waren vergriffen und auch die Turnshow lockte viel Publikum an», zeigte sich Schori begeistert. Beim Plauschwettkampf für Jung bis Alt konnten schöne Preise gewonnen werden, während die Musikgesellschaft Spreitenbach mit einem Ständchen aufspielte. In der Bar kamen die Nachtschwärmer voll auf ihre Kosten und feierten bis in die frühen Morgenstunden. «Der Reingewinn fliesst in unsere Vereinskasse und ist in erster Linie für die Anschaffung von neuem Material bestimmt», zeigte sich Schori abschliessend sehr zufrieden.