Nächsten Termine

Keine Termine

Besuche uns auf Facebook

Das Sponsoring-Team, Roman Geissmann und Renato Nüesch, ist seit Neustem sehr aktiv im Bereich Marketing und Werbung. Beide sind sehr aktive Mitglieder des STV Spreitenbachs und ehemalige Vorstandsmitglieder. Ihre Leidenschaft für den Verein ist klar zu spüren. Ihre Arbeit wird sehr geschätzt vom Vorstand und dieser versucht sie in allen Möglichen Schritten zu unterstützen.

Doch ein Verein lebt nicht ohne seine Sponsoren. Viele Trainings und Meisterschaftsrunden, diverse Anlässe und Wohltätigkeiten, sowie Gemeinsames zusammensein, steht für den STV Spreitenbach im Vordergrund. Mit einem aktiven Beitrag kannst auch du oder den Firma dazu beitragen, den STV Spreitenbach zu unterstützen und von seiner Popolarität zu profitieren.

Link zum Sponsoring-Dossier

Viel Spass und herzlichen Dank
Sponsoring-Team und der ganze STV Spreitenbach

Erster Crazy Kids Day Spreitenbach

Am Mittwoch, 6. Juni fand in der Seefeldturnhalle in Spreitenbach der erste „Crazy Kids Day“ statt. Organisiert vom STV Spreitenbach, der sich vom Anlass natürlich einen Zuwachs in den Nachwuchsabteilungen erhofft. Die Talente von morgen traten in 4er Gruppen in diversen Wettkämpfen gegeneinander an. Einige der Kids, die am freien Mittwochnachmittag zu den Spass-Wettkämpfen antraten, sind natürlich bereits Teil der STV-Familie. Andere jedoch nicht – und werden es hoffentlich in Zukunft ebenfalls sein. 

Die Kids hatten sichtlich Spass und wurden von den Leitern des STV Spreitenbach in den Sportarten Unihockey, Geräteturnen und Leichtathletik geschult. Bei diversen Parcours, Zielschuss-Übungen, Weitsprung in Spielform oder dann auch bei 2-gegen-2-Unihockey traten die Gruppen gegeneinander an. Der Spass stand dabei im Vordergrund. Trotzdem wurden die Besten natürlich am Ende mit einem Pokal für ihre Leistungen belohnt. In der Pause wurden die „Crazy Kids“ mit Kuchen und Getränken verpflegt.

Der Anlass war ein Erfolg, auch wenn sich der STV noch einige Teilnehmer(innen) mehr erhofft hätte. Doch hoffentlich wird das dann im nächsten Jahr der Fall sein.

Weitere Bilder findet ihr in unserer Galerie.

 

Unterkategorien