Nächsten Termine

Keine Termine

Besuche uns auf Facebook

100 Jahre STV: Ein historischer Meilenstein

Am 12. Dezember 1914 gegründet, im Jahr 2014 das 100-jährige Bestehen gefeiert: Der STV Spreitenbach hat ein geschichtsträchtiges Jahr hinter sich. Anlässlich des 100-Jahr-Jubiläums wurden viele Aktivitäten organisiert und erweitert. So wurde im Frühjahr der Spreitenbacher Bevölkerung beim Franzosenweiher eine schöne, neue Grillestelle errichtet. Im Sommer dann durften sich die Besucher der beiden traditionellen Dorfanlässe - dem Pizzaplausch im Biergarten und dem Faustball-Dorfturnier - über die Durchführung in einem grösseren Rahmen freuen. So wurde am Pizzaplausch der Plauschwettkampf wieder ins Leben gerufen- ein Spass für Jung und Alt. Beim Faustballturnier gab es als Highlight eine NLA-Runde mit den besten Faustballern des Landes zu bestaunen. Im Weiteren wurde das Unihockey-Trainingsweekend auf alle Abteilungen ausgebaut und die legendäre Turnfahrt dauerte erstmals 3 Tage und wurde von einer Rekord-Anzahl an „Hamburgern“ miterlebt.

Mitgliederevent

Ausserdem gönnte sich der Verein neues Tenü. Im Sommer wurden diese bei einem Fototermin ein erstes Mal präsentiert (siehe Foto). Die neuen Kleider werden an Turnfesten, Unihockeyrunden oder Vereinsanlässen stolz und freudige getragen.

Beim obligaten Jahresabschlusshöck gab es noch einen spassigen Foto-OL durch Spreitenbach in bunt-gemischten Gruppen aus Jung und Alt, Männlein und Weiblein.

Am Freitag, 16. Januar 2015 folgt nun der krönende Abschluss der 100-Jahr-Feierlichkeiten: Die 100. Generalversammlung. Der Vorstand erwartet einen neuen Teilnehmerrekord und freut sich auf einen besonderen und unvergesslichen Abend mit der STV-Familie. Dabei wird natürlich auf einige Anekdoten aus den letzten 100 Jahren zurückgeblickt - weshalb die 100. GV auch etwas länger dauern dürfte als andere. An dieser Stelle wird in zwei Wochen zu lesen sein, wie die 100. GV über die Bühne ging.